-->

Montag, 20. Februar 2012

[Review:] Braun Satin Hair 7 Haarbürste

Guten Abend :)!!

Nachdem ich gefragt wurde, wie ich die Satin Hair 7 Haarbürste von Braun finde, die ich bei Jabelchen gewonnen habe, werde ich euch heute mal berichten.
Doch was ist eigentlich die Satin Hair 7 Haarbürste??

Das sagt der Hersteller:
"Glänzendes Haar auf Knopfdruck: 
Die Braun Satin Hair 7 Haarbürste mit aktiven Ionen ist eine revolutionäre Innovation in der Haarpflege. Für Frauen, die den ganzen Tag über toll aussehen möchten.
Die Satin Hair Haarbürste verleiht Ihrem Haar mit jedem Bürstenstrich sofortigen Glanz und Geschmeidigkeit - jederzeit, überall und ganz einfach per Knopfdruck. Die Braun Satin Hair 7 Haarbürste ist bequem anzuwenden, 100% transportabel und bändigt unerwünschtes Kräuseln und statische Aufladung der Haare. Den Unterschied können Sie unmittelbar sehen und fühlen: Ihr Haar wird wundervoll glänzend und geschmeidig. Das Ergebnis wird Sie begeistern und von der Braun Satin Hair 7 Haarbürste überzeugen. Nur sie lässt Ihr Haar so unglaublich glänzen.
Lucy Liu weiß: Wenn Sie die Braun Satin Hair 7 Haarbürste einmal ausprobiert haben, werden Sie nie wieder ohne sie aus dem Haus gehen wollen."
Quelle: braun.com 
Das sage ich:

Auf den ersten Blick sieht die Satin Hair aus wie eine herkömmliche Haarbürste und lässt sich auch genauso anwenden. Bei näherem Hinsehen bemerkt man den Knopf auf der Mitte des Haltegriffs. Bei Betätigung leuchtet die Satin Hair plötzlich grün auf (siehe Foto). Auch ist sie etwas schwerer als die normalen Haarbürsten. Das ist klar, da sie mehrere Batterien im Innengehäuse trägt, die man übrigens problemlos wechseln kann.


Schaltet man die Bürste ein leuchtet sie aber nicht nur grün, sondern sie öffnet auf der Rückseite auch eine kleine Klappe. Innen sieht es aus wie ein abgeknüpftes Kabelende und näher an den Kopf gehalten ertönt ein leichtes, kaum hörbares Surren. Hier befindet sich der "Ionen-Ausstoß". Natürlich sieht man diese nicht, aber das Geräusch lässt zumindest Erahnen, dass etwas geschieht. 

Ionenausstoß
Fazit:

Die Anwendung ist kinderleicht. Man muss aufpassen, dass man die Ionenausstoß-Düse nicht verdeckt und ich habe das Gefühl ich lasse die Bürste automatisch etwas langsamer durch mein Haar gleiten. Einbildung oder nicht, ich finde sie ist tatsächlich irgendwie anders. Mein Haar glänzt mehr als sonst und glättet sich auch etwas. Es fühlt sich danach angenehm weich an. Eine dichte Naturhaarbürste hat bei mir ähnliche Resultate, wenn auch nicht so stark. Das Problem bei diesen Bürsten ist, dass meine Haare sich manchmal statisch aufladen und abstehen. Das passiert bei der Satin Hair nicht. Allerdings darf keiner erwarten, dass die Haare im Laufe des Tages so bleiben. Genau wie bei herkömmlichen Bürsten ist der Effekt nur für einen gewissen Zeitabschnitt zu sehen. Dann steht man plötzlich im Wind oder ähnliches und zack ist es das übliche Dilemma.
Preislich ist sie natürlich nicht vergleichbar zu den Haarbürsten aus der Drogerie. Bei Amazon gibt es sie derzeit für ca. 37 EUR.

Vorher
nachher

Ich finde den Unterschied kann man nicht leugnen, oder was sagt Ihr?

Kommentare:

  1. das Ergebnis ist wirklich toll =)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Review! Man sieht den Unterschied schon sehr deutlich, ich hab die Bürste schon länger angeschmachtet hab mich aber nicht wirklich getraut sie zu kaufen. Aber du bzw. deine Haar sind der Beweis das ich sie mir bald holen werde :)

    Lg, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Soweit ich es beurteilen kann hast du alles richtig gemacht ;) Du hast 1 Los für den Kommentar und 1 Los für GFC-Leser sein.

    Ich werde auch morgen noch ein Gewinnspiel online stellen. Da gibt es dann eine Box (ähnlich Glossy Box bzw. Douglas Box of Beauty) zu gewinnen. Hab ich auch schon im Januar verlost. Würd mich freuen wenn du mitmachst.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    sehr schönes Ergebnis - du hast tolle Haare.

    Liebe Grüße
    KAT

    AntwortenLöschen
  5. huhu :-) Hab die gleiche Bürste,seitdem sie auf dem Markt ist und bin immernoch schwer begeistert ! Da kann auch keine Wildsau mithalten, selbst das Reinigen ist easy ,da man die Bürste ja auseinandernehmen kann !!!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr lieben,
ich freue mich über jeden Kommentar und auch über Anregungen, aber bitte bleibt stets fair. Beleidigungen werde ich löschen. BITTE verlinkt euren Blog, sofern ihr einen habt, so dass ich euch schnell wiederfinde. Ansonsten ganz viel Spaß :)